Test: Razer Tiamat Elite 7.1 Headset

Razer

Razer Tiamat Elite 7.1

Razer

  • Verfügt über 7.1-Surroundsound mit lebensechtem Positionssound
  • Weiche Polster für hohen Tragekomfort wurden verbaut
  • Zum Lieferumfang gehören Headset, Audio-Kontrolleinheit, Lautsprecher-Anschluss, Kurzanleitung und Handbuch

Headset.net Urteil

Dezember 2014

(80 / 100)
gut
»zum Shop
  • Ton-Qualität

    80%
  • Tragekomfort / Verarbeitung

    80%
  • Ausstattung

    80%
  • Preis-Leistung

    60%

Das Razer Tiamat 7.1 war seinerzeit das erste Gaming-Headset, das eine ohrumschließende Bauweise hatte und mit zehn separaten Lautsprechern einen 7.1-Surroundsound lieferte. Das Headset steht aber auch heute noch für absolute Präzision, der Träger erkennt jederzeit und ohne große Mühen die Position seines Gegners. Zum Lieferumfang gehört auch die so genannte Audiokontrolle, mit der man Audiopositionierung, Lautstärke und Basstiefe regelt. Erhältlich ist das Headset in der Farbe Schwarz.

Ton-Qualität

Das Razer hat eine konsequente Ausrichtung auf den Gamer-Bereich. Hier ist die Klangkulisse wirklich beeindruckend. Nicht nur der Sound kommt sauber und präzise im Ohr an, auch die Mischung zwischen Höhen und Tiefen ist atemberaubend. Getoppt wird das nur noch durch die perfekte räumliche Ortung der Gegner. Bei der Musikwiedergabe offerierte sich uns ein komplett anderes Bild. Hier war das Klangbild leider nur mäßig. Daher halten wir fest: Zum Gamen top, zum Musik-hören weniger geeignet. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Tragekomfort und Verarbeitung

Das Headset ist ein Over-Ear-Modell, es umschließt die Ohren komplett. Die weichen Ohrpolster sind angenehm zu tragen, langen Spielsessions steht eigentlich nichts im Weg – wäre da nicht das relativ hohe Gewicht. Das müssen wir dann schon bemängeln. Die Verarbeitung lässt keinen Spielraum für Kritik, das Razer ist eines der am besten verarbeiteten Headsets, das wir je zwischen den Fingern hatten. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Lieferumfang und Besonderheiten

Im Lieferumfang findet man neben dem Headset auch die bereits erwähnte Steuerungseinheit und eine Bedienungsanleitung. Das Besondere an diesem Modell ist seine konsequente Ausrichtung auf den Gamer-Bereich. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man das Headset für 175 Euro im Online-Shop von Amazon. Das ist nicht gerade wenig, wenn man das Razer als reines Gamer-Modell betrachtet, dann geht das schon in Ordnung, allerdings hätten wir uns eine bessere Musikwiedergabe gewünscht. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

Fazit

Das Razer Tiamat ist ein konsequentes Gamer-Headset, das neben diesem Bereich weder Freund noch Feind kennt. Leider geht das zu Lasten der Musikwiedergabe, was zu kleineren Abzügen führt. Der Sitz ist im Großen und Ganzen in Ordnung, nur ist das Modell etwas zu schwer. Wir vergeben insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 0 (noch keine) Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 0 (noch keine) Sterne vergeben.

Razer Tiamat Elite 7.1 Preisvergleich - günstig kaufen im Online Shop

    Razer Tiamat Elite 7.1 Headset - Datenblatt und technische Daten

    Marke
    Razer
    Modell
    Razer Tiamat Elite 7.1
    Preis
    ca. 174,99 Euro
    Bauart
    Muschelkopfhörer
    Übertragung
    kabelgebunden
    Frequenz
    20 - 20000 Hz
    Impedanz
    36 Ohm
    Schalldruck
    keine Angabe
    Kabellänge
    3,0 Meter
    Wertung
    4 von 5 Sternen im Test von
    Typen
    Bass Headset, Großes Headset, Headset mit Lautstärkeregelung, Gaming Headset, Noise Cancelling Headset, Skype Headset, Surround Headset, USB Headset
    Farbe/n
    schwarz

    Razer Tiamat Elite 7.1 Test - Meinungen, Erfahrungen und Kommentare zum Testbericht

    Ähnliche Headsets im Test: