WLAN Festplatten – kabellos von jedem Endgerät zugreifen

WLAN FestplattenEine WLAN Festplatte bietet enorme Vorteile gegenüber einer herkömmlichen Standard Festplatte. Das Besondere an einer solchen WLAN Festplatte ist dabei, dass diese einen eigenen WLAN Hotspot aufbaut, weshalb hierbei kein vorhandenes WLAN Netzwerk nötig ist, damit diese betrieben werden kann. Der kabellose Zugriff über den PC, das Notebook, iPad, iPhone und natürlich auch Android Geräte ist damit problemlos möglich. So kann eine WLAN Festplatte für iPad schon einige Vorteile bringen und zugleich auch den Gerätespeicher entlasten. Wenn eine WLAN Festplatte für iPad beispielsweise angeschlossen wird, können hierauf vorher verschiedene Daten übertragen werden.

WLAN Festplatte Test  2019

Markenvielfalt – diese Hersteller gibt es

WLAN FestplattenFührende Marken von WLAN Festplatten sind beispielsweise Lacie, Seagate und Western Digital (WD) sowie Intenso. So eine Festplatte WLAN gibt es dabei sowohl in der Größe 2,5 Zoll als auch in 3,5 Zoll. Nicht nur Smartphones oder Computer können mittlerweile auf so eine Festplatte WLAN zugreifen, denn mittlerweile haben auch immer mehr TV Geräte die Möglichkeit hierauf zugreifen zu können. Die Größe ist hierbei allerdings meist nicht so entscheidend, denn gerade bei der Auswahl von dieser besagten sollte man sich vorab den genauen Einsatzzweck überlegen. Ob nun 3,5 Zoll oder 2,5 Zoll macht im Rahmen der Handlichkeit schon eine Menge aus. So sollte eine sehr gute WLAN Festplatte schon recht handlich sein, wenn diese häufig irgendwohin mitgenommen werden soll. Gerade die Größe spielt bei einer solchen WLAN Festplatte eine enorm wichtige Rolle, denn gerade bei häufigem Transport – selbst wenn dieser nur innerhalb von Räumen geschieht – ist eine Handlichkeit in Abhängigkeit von der Größe sehr wichtig.

Vorzüge einer externen WLAN Festplatte

In einem WLAN Festplatte Vergleich stellt man schnell fest, welche Vorteile ein solcher WLAN Festplatte Testsieger womöglich hat. Gerade durch einen WLAN Festplatte Vergleich lässt sich schnell ein bestimmter WLAN Festplatte Testsieger herausfinden, der dann eine sehr gute WLAN Festplatte darstellt. In einem WLAN Festplatte Test werden zudem auch verschiedene Faktoren genau betrachtet. So geht es in einem WLAN Festplatte Test vor allem um die Speicherkapazität, die Größe, die Handlichkeit und die Stärke sowie Stabilität des WLAN Signals. So können sehr gute WLAN Festplatten hier ein konstantes Signal ohne Störungen aufweisen.

Geht es um das Thema Datenübertragung beispielsweise vom Apple iPad, sollte man wissen, dass die Daten über einen PC übertragen werden müssen und eine Datenübertragung direkt von iPhone, iPad oder Android Geräten nicht möglich ist. Eine iPad Festplatte ist daher vor allem für die Anwender interessant, die stets über eine große Datenmenge verfügen und diese entsprechend unterbringen möchten. So kann eine iPad Festplatte mit beispielsweise 1TB oder 2TB schon enorme Abhilfe schaffen. Mit nur 1TB oder 2TB kann man hier schon einiges an Daten auslagern oder verschieben, sodass auf dem Tablet wieder genügend Platz vorhanden ist.

[youtube id=”r4x0y4BeS7A”]

In einer Bestenliste von WLAN Festplatten sind zudem auch sehr WLAN Festplatten zu finden, sodass man sich hier anhand der verschiedenen Faktoren für sehr gute WLAN Festplatten orientieren kann. Bei der Wahl der richtigen WLAN Festplatte ist auch nicht unbedingt der Preis ausschlaggebend, denn nicht immer ist die günstige auch gleich die schlechtere. So kann die beste WLAN Festplatte zwar einen großen Speicher haben und ein stabiles Signal, wenn diese allerdings aufgrund ihrer Größe eher unhandlich ist, dann führt dies letztlich nicht in die Bestenliste der WLAN Festplatten. So eine Bestenliste besteht ohnehin nur aus den besten Modellen, die sich auch schließlich ihren Platz verdient haben. Die beste WLAN Festplatte sollte daher in allen Belangen entsprechende Merkmale aufweisen, damit sie auch für den entsprechenden Zweck genutzt werden kann und den Platz in der Bestenliste bekommt.

Vor- und Nachteile einer WLAN Festplatte

  • eigener WLAN Hotspot wird aufgebaut
  • kabelloser Zugriff über die Endgeräte
  • für verschiedenste Endgeräte geeignet
  • nicht alle Modelle erzeugen ein konstantes Signal ohne Störungen

Testberichte und Erfahrungswerte – welche Kriterien gelten?

Bei WLAN Festplatten und in einem WLAN Festplatte Test gibt es natürlich diverse Kriterien, die zu einem gewissen Testurteil führen. So gibt es im Internet auch diverse Testberichte zu verschiedenen Modellen, sodass man sich hier anhand der Erfahrungsberichte auch schnell eine eigene Bewertung oder Empfehlung erstellen kann. Letztlich ist natürlich auch der Speicherplatz ein wichtiges Kriterium, wobei die meisten der modernen Festplatten hier heutzutage mit mindestens 2 TB an Speichervolumen auskommen.

Kriterien für einen objektiven WLAN Festplatte Test

KriteriumBeschreibung
Gehäuseidealerweise klein und handlich
Sicherheitverfügt über eine Konfigurationsoberfläche mit Passwort
Verbindungkostenlose App vorhanden
Energiequelleideal mit Powerbank Funktion für unterwegs

Bezugsmöglichkeiten der WLAN Festplatten

Eine WLAN Festplatte lässt sich günstig kaufen, wenn man die richtigen Quellen beachtet. So lässt sich gerade im Bereich der WLAN Festplatten einiges sparen, wenn sie diese in einem Shop bzw. Versand bestellen. Oftmals schwanken die Preise hierbei auch sehr stark, weshalb sich ein Preisvergleich immer lohnt. Teils sind WLAN Festplatten häufig schnell etwas billig und es gibt zudem auch spezielle Angebote, die man auch nutzen sollte. Auch sollte man bestimmte Angebote und Rabattaktionen wie den Black Friday beispielsweise im Blick haben. Hier werden häufig einmal besondere Rabatte auf bestimmte Artikel gegeben, sodass sich hier auch schnell mal ein besonderes Schnäppchen machen lässt. Alternativ werden häufig auch Vorjahresmodelle zu einem vergünstigten Preis angeboten.

Tipp: Neben den großen bekannten Shop bieten auch bekannte Anbieter wie Saturn, MediaMarkt, Aldi und Lidl sehr häufig solche WLAN Festplatten an, weshalb man hier auch schnell mal den ein oder anderen Schnapper in diesem Bereich machen kann. Oftmals ist eine solche WLAN Festplatte in den wöchentlichen Non-Food Werbeaktionen vorhanden, sodass man hier auch mal beherzt zuschlagen kann. In einem WLAN Festplatte Test werden häufig auch die Angebote von verschiedenen Discountern entsprechend untersucht.

Unterschiede bei WLAN Festplatten

WLAN Festplatten gibt es mit verschiedenen Funktionen. So gibt es welche, die speziell für Apple, das iPhone, Mac, Time Machine, Tablet oder für Android ausgelegt sind und hier entsprechend beworben werden. Grundsätzlich gilt jedoch für eine WLAN Festplatte dasselbe wie für eine externe Festplatte. Sie ist genauso nutzbar war eine externe Platte und damit so vielseitig einsetzbar. In einem WLAN Festplatte Test wird zudem auch häufig noch betrachtet, ob die Festplatte einen SSD Speicher hat oder nicht. SSD weist eine signifikant schnellere Datenlese- und Schreibgeschwindigkeit aus, sodass man hier deutliche Vorteile erzielen kann. Daneben gibt es auch noch WLAN Festplatten, die mit Akku bzw. auch mit einem Kartenleser ausgestattet sind. Dies hat den Vorteil, dass sie dann auch direkt verschiedene Karten und damit Daten lesen und übertragen können. Ansonsten lässt sich eine WLAN Festplatte auch in vielen Fällen schnell mal als NAS verwenden.