Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Call of Duty Headsets – die besten Headset-Angebote für CoD-Fans

Call of Duty HeadsetsUnter den Ego-Shootern ist Call of Duty (kurz: CoD) mit Abstand einer der beliebtesten. Das inzwischen 15 Erweiterungen starke Spiel begeistert rund um den Globus unzählige Gamer. Die legen bei ihrer Spieleausrüstung nicht nur Wert auf ein leistungsstarkes Gaming-Gerät, sondern mitunter auch auf professionelle Ingame-Kommunikation. Immerhin spielen sich Ego-Shooter am schönsten im Team und dafür braucht es schon das passende Equipment. Worauf es hier ankommt, wenn Sie ein Headset für Call of Duty kaufen, erfahren Sie in der nachstehenden Kaufberatung.

Call of Duty Headset Test 2021

Ein Kult unter den Ego-Shootern mit besonderen Kompatibilitätsmerkmalen

Call of Duty HeadsetsAuch wenn Call of Duty nach wie vor sehr beliebt unter Fans actionreicher Ego-Shooter ist, hat es doch schon fast 20 Jahre Spielfortschritt hinter sich. Das Basisspiel kam bereits 2003 auf den Markt und hat über die Jahre nicht nur zahlreiche Add-ons, sondern auch eine bedeutsame Phase der globalen Spieleentwicklung miterlebt. Kein Wunder ist es da, dass Activisions Kultspiel in der Vergangenheit mehr als nur ein Entwicklerstudio beschäftigte.

  • Infinity Ward,
  • Treyarch
  • und Sledgehammer Games

lauten die Namen der schlauen Köpfe hinter dem Game Design. Dass Call of Duty in der Gaming Community bis heute so beliebt ist, liegt dabei nicht zuletzt auch daran, dass CoD ein Paradebeispiel für geräteübergreifende Kompatibilität stellt. Basisspiel und Erweiterungen lassen sich vom PC über Spielekonsolen bis hin zu Android und iOS auf einer Fülle an Endgeräten spielen. Da kann die Wahl des passenden Headsets schon eine kleine Herausforderung sein. Denn im Gegensatz zum Spiel selbst sind längst nicht alle Headsets gleichermaßen gut mit jedem Endgerät kompatibel.

Übersicht zu Call of Duty Releases und Kompatibilitätsmerkmalen

Game Version / Addon Plattformen
Call of Duty Classic (2003) Windows, macOS, Nokia N-Gage, PlayStation 3, Xbox 360
Call of Duty: Finest Hour (2004) GameCube, PlayStation 2, Xbox
Call of Duty 2 (2005) Windows, macOS, Xbox 360
Call of Duty 2: Big Red One (2005) GameCube, PlayStation 2, Xbox
Call of Duty 3 (2006) PlayStation 2, PlayStation 3, Nintendo Wii, Xbox, Xbox 360
Call of Duty: Roads to Victory (2007) PlayStation Portable
Call of Duty 4: Modern Warfare (2007) Windows, maxOS, Nintendo Wii, Nintendo DS, PlayStation 3, Xbox 360
Call of Duty: World at War (2008) Windows, PlayStation 2, PlayStation 3, Nintendo Wii, Nintendo DS, Xbox 360
Call of Duty: Modern Warfare 2 (2009) Windows, macOS, Nintendo DS, PlayStation 3, Xbox 360
Call of Duty Black Ops (2010) Windows, macOS, Android, Apple iOS, Nintendo Wii, Nintendo DS, PlayStation 3, Xbox 360, Xbox One
Call of Duty Black Ops (2010) Windows, macOS, Android, Apple iOS, Nintendo Wii, Nintendo DS, PlayStation 3, Xbox 360, Xbox One
Call of Duty: Modern Warfare 3 (2011) Windows, macOS, Nintendo Wii, Nintendo DS, PlayStation 3, Xbox 360
Call of Duty: Black Ops II (2012) Windows, Nintendo Wii U, PlayStation 3, Xbox 360, Xboox One
Call of Duty: Ghosts (2013) Windows, Nintendo Wii U, PlayStation 3, PlayStation 4, Xbox 360, Xbox One
Call of Duty: Advanced Warfare (2014) Windows, PlayStation 3, PlayStation 4, Xbox 360, Xbox One
Call of Duty: Black Ops III (2015) Windows, macOS, PlayStation 3, PlayStation 4, Xbox 360, Xbox One
Call of Duty: Infinite War (2016) Windows, PlayStation 4, Xbox One
Call of Duty: WWII (2017) Windows, PlayStation 4, Xbox One
Call of Duty: Black Ops 4 (2018) Windows, PlayStation 4, Xbox One
Call of Duty: Mobile (2019) Android, iOS
Call of Duty: Modern Warfare (2019) Windows, PlayStation 4, Xbox One
Call of Duty: Black Ops Cold War (2020) Windows, PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series

Call of Duty Headsets für PC und Handy

Es fällt auf, dass sich die Spielkompatibilität von Call of Duty in den vergangenen Jahren stark reduziert hat. Bis 2015 waren Erweiterungen und Addons des Ego-Shooters noch mit Geräten wie der Nintendo Wii oder älteren PlayStation und Xbox Modellen kompatibel. Spätere Veröffentlichungen fallen dagegen durch ein deutlich schlankeres Kompatibilitätsprofil auf, das sich neben Betriebssystemen für den PC auf die neuesten Spielekonsolen konzentriert.

Zumindest Windows- und macOS-Nutzer können aber weiterhin auf klassische PC-Kompatibilität vertrauen. Seit 2019 gibt es darüber hinaus eine CoD-Version für Mobilgeräte, die den Ego-Shooter auch für Mobile Gaming bereitstellt. Praktisch daran ist, dass sich PC-Headsets in der Regel auch für Android und iOS nutzen lassen. Ein extra Headset ist fürs Mobile Gaming also nicht nötig. Gute Erfahrungen haben CoD-Spieler vor allem mit Headsets für PC, Android und iOS von

  • Astro und
  • Turtle Beach

gemacht. Beide Anbieter zeichnen sich durch ein großes Angebot an Gaming Headsets aus, die es wahlweise in Ausführungen mit oder ohne Kabel gibt. Kabellose Headsets kommunizieren dabei über eine Bluetooth Schnittstelle mit dem PC und sind teilweise sogar für einige Spielekonsolen geeignet.

Tipp: Wer sein Headset sowohl für PC als auch für die Konsole nutzen möchte, sollte direkt ein kabelloses Angebot für Call of Duty kaufen. Die Headsets sind im Preisvergleich zwar kostspieliger als verkabelte Headsets, dafür aber vielseitiger nutzbar.

Call of Duty Headsets für die Konsole

Etwas länger kann die Suche nach dem perfekten Call of Duty Headset bei der Konsolennutzung dauern. Denn obwohl es viele Angebote gibt, umfasst die jeweilige Produktkompatibilität nicht immer jede Konsole. Daneben empfehlen sich je nach Alter der Spielkonsole unterschiedliche Marken.

  • Turtle Beach: gute Headsets für ältere Konsolen wie PlayStation 3 oder Xbox 360
  • Astro: Headsets für neue Konsolen wie PlayStation 5, PlayStation 5 oder Xbox One und Spezialgeräte wie Nintendo Wii

Verschiedene Testberichte bewerten darüber hinaus ein paar Exklusivmodelle von Microsoft und Cewaal als besonders nutzerfreundlich für CoD-Spieler.

Es ist für die Kaufberatung bei Headsetkäufen für die Konsole dringend empfohlen, auf ein hochwertiges Funk-Headset für Call of Duty zu setzen. Am besten sind diesbezüglich die CoD Spezialeditionen, die von den Headsetherstellern eigens für das Spiel entwickelt wurden.

Vor- und Nachteile von kabellosen Headsets:

  • erlaubt die Headsetnutzung aus der Distanz
  • oft die einzige Möglichkeit, Headsets an Konsolen anzuschließen
  • mehr Bewegungsfreiheit für den Nutzer
  • im Preisvergleich oft etwas teurer
  • Headset günstig kaufen kann sich auf Signalqualität auswirken

Lesen Sie jetzt weiter:

Möchten Sie diesen Artikel bewerten?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (35 Bewertungen, Durchschnitt: 4,29 von 5)
Loading...