Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Funkkopfhörer – perfekte Klangqualität völlig ohne Kabel

Funkkopfhörer

Funkkopfhörer sind eine ideale Möglichkeit für das Musikhören oder Fernsehen ganz ohne Kabel und ganz ohne das Stören von anderen Familienmitgliedern im Haushalt. Für Musikliebhaber bietet ein Kopfhörer kabellos außerdem die Möglichkeit, seine Lieblingsstücke völlig ohne Außengeräusche genießen zu können. Die Unterschiede der verschiedenen Modelle sind jedoch recht groß und die Auswahl ein wenig unübersichtlich geworden. Aus diesem Grund bietet Ihnen der nachstehende Ratgeber einige grundlegende Unterschiede zwischen verschiedenen Funkkopfhörern und erklärt wie die Technik hinter einem kabellosen Kopfhörer funktioniert. Darüber hinaus erhalten Sie eine Auflistung bekannter Hersteller und den einen oder anderen Tipp, wo Sie Ihre neuen Funkkopfhörer günstig kaufen können.

Funkkopfhörer Test 2019

Wie funktioniert ein Funkkopfhörer?

FunkkopfhörerFunkkopfhörer setzen bei ihrer Übertragungstechnik auf Funkwellen im Radiofrequenzbereich. Diese Wellen sind elektromagnetische Wellen, die Informationen über die Luft übertragen und empfangen. Das Senden und Empfangen der Informationen findet mit Hilfe von Antennen statt. Die elektromagnetischen Wellen werden bei der Übertragung in Lichtgeschwindigkeit in elektrische Signale umgewandelt. Akustisch handelt es sich dabei zumeist um Töne oder Geräusche. Die Übertragung von Stereoanlage, Fernseher oder einem anderen Abspielgerät zum Kopfhörer kabellos findet auf einem bestimmten Kanal, bzw. einer bestimmten Frequenz statt, die ausschließlich für diese beiden Geräte verwendet wird. Aufpassen sollte man ggf. nur, wenn mehrere Kopfhörer gleichzeitig genutzt werden, da der eine Kopfhörer den Empfang des anderen Kopfhörers stören kann. Ein guter Funkkopfhörer verfügt in der Regel jedoch über mehrere Kanäle, die zur Informationsübertragung genutzt werden können. Hier sind Störungen dann deutlich unwahrscheinlicher.

» Mehr Informationen

Hinweis: Wenn Sie sich nun die Frage stellen, ob Funkkopfhörer oder Bluetooth Kopfhörer für Sie die bessere Lösung ist, dann schauen Sie auf die Abspielgeräte, die Sie gemeinsam mit den Kopfhörern verwenden möchten. Smartphone und Tablet verfügen zumeist standardmäßig über eine Bluetooth-Funktion, ältere Fernseher oder Stereoanlagen hingegen nicht. Zudem ist die Reichweite von einem Kopfhörer wireless per Funk deutlich größer als bei einem Bluetooth-Kopfhörer. Funkkopfhörer ohne Bluetooth sind allerdings deutlich größer und als die typischen kleinen „Stecker“ in einem Kopfhörer Funk Test bisher nicht verfügbar.

Analog versus digital

Der Unterschied zwischen analog und digital bezogen auf die Audiotechnik ist im Grund genommen recht einfach. Analose Signale geben alles haargenau wieder und damit auch Frequenzen, die für das menschliche Ohr nicht hörbar sind. Die Ausgabe von digitalen Signalen ist immer eine Auswahl und mit Verlusten verbunden. Zur Veranschaulichung noch ein Beispiel: Die menschliche Stimme ist analog. Auf dem Konzert Ihres Lieblingskünstlers hören Sie also alles analog und ohne Verluste mit vielen unterschiedlichen Frequenzen. Nun nehmen Sie während des Konzertes Ihr Handy heraus und starten eine Aufnahme. Das analoge Signal des Sängers wird nun in ein digitales Signal umgewandelt. Hierbei sind nun nicht mehr alle Frequenzen erhalten und das Handy nimmt nicht permanent auf, sondern nur in bestimmten Abständen. Spielen Sie ein Lied der Aufnahme zu Hause ab, klingt es wie das Lied auf dem Konzert, da die winzigen Aufnahmestücke aneinandergereiht werden. Insgesamt ist digital also nicht zwangsläufig auch besser. Es kommt auch hier auf den Verwendungszweck an. Digitale Dateien sind kleiner und deshalb praktischer, analoge Signale bieten hingegen den umfassenderen Hörgenuss. Liebhaber von klassischer Musik, die von einer alten Vinylplatte abgespielt werden soll, sind mit einem Funkkopfhörer analog deshalb vermutlich besser bedient, während ein Funkkopfhörer digital für TV, moderne Stereoanlage oder den mp3-Player sicherlich die bessere Wahl darstellt.

» Mehr Informationen

Hinweis: Im Gegensatz zu Funkkopfhörer digital, erzeugen manche analogen Modelle in einem Funkkopfhörer Test ein leises Hintergrundrauschen. Hier lohnt sich die Investition von einigen Euro mehr definitiv.

Vor- und Nachteile von Funkkopfhörern im Überblick

  • kein Kabelsalat
  • große Reichweite (bis zu 50 – 100 Meter)
  • Bewegungsfreiheit
  • Modelle mit Surround-Sound verfügbar
  • stabile Übertragungstechnik
  • bei manchen analogen Modellen ist ein leises Hintergrundrauschen hörbar
  • regelmäßiges Aufladen des Akkus oder regelmäßige Batteriewechsel notwendig
  • höheres Gewicht durch Akku oder Batterien

Die besten Funkkopfhörer im Funkkopfhörer Vergleich

Die Hersteller von Funkkopfhörern sind zumeist Unternehmen, die sich schon seit Jahrzehnten im Bereich der Audio-Elektrotechnik etabliert haben. Ob Kopfhörer wireless für die Stereoanlage oder TV Kopfhörer ohne Kabel – eine gute Soundqualität gilt bei Marken wie Bose, Sony oder Teufel als Standard. In dem einen oder anderen Kopfhörer Funk Test stechen vor allem Modelle der folgenden Hersteller regelmäßig als Funkkopfhörer Testsieger heraus:

» Mehr Informationen
  • Funkkopfhörer Sennheiser
  • Funkkopfhörer Bose
  • Funkkopfhörer Sony
  • Funkkopfhörer Philips
  • Funkkopfhörer Teufel
  • Funkkopfhörer AKG
  • Funkkopfhörer Thomson
  • Funkkopfhörer Medion
  • Funkkopfhörer Beats
  • Funkkopfhörer Samsung
  • Funkkopfhörer LG
  • Funkkopfhörer Panasonic
  • Funkkopfhörer auna
  • Funkkopfhörer beyerdynamic

Da vor allem die fünf erstgenannten Marken durch ihr besonderes Sortiment oder eine andere Auffälligkeit in fast jedem Funkkopfhörer Test auffallen, sollen genau diese Hersteller in der nachstehenden Tabelle ein wenig näher in Bezug auf die Musik oder TV Kopfhörer ohne Kabel erläutert werden:

Marke Erläuterungen
Funkkopfhörer Sennheiser Sennheiser gehört zu den Top-Marken in Sachen Sound. Ob Funkkopfhörer over ear oder Funkkopfhörer in ear – bei Sennheiser ist für jeden Geschmack das passende Modell dabei. Zudem ist die Preisspanne recht unterschiedlich. Von einem einfachen Kopfhörer kabellos für TV für zwischen 50 und 100, bis zum High-End-Modell mit passender Ladestation für über 200 Euro, wird jeder Geldbeutel und jeder Qualitätsanspruch bedient. Ebenfalls von Sennheiser verfügbar sind Funkkopfhörer für Schwerhörige, bzw. Funkkopfhörer für Senioren mit einer altersbedingten eingeschränkten Hörfähigkeit, die regelmäßig als Funkkopfhörer für Fernseher Testsieger hervorgehen.
Funkkopfhörer Bose Bose ist vor allem für seine Lautsprecher bekannt, bietet aber auch Kopfhörer von außergewöhnlicher Qualität, die sogar in Tonstudios Verwendung finden. Wer einen Bose Funkkopfhörer kaufen möchte, muss allerdings mit recht hohen Preisen rechnen. Für Preise von unter 200 Euro sind nur wenige Modelle verfügbar. Dafür erwarten den Käufer neben einer herausragenden Klangqualität auch zusätzliche Extras wie Funkkopfhörer mit optischen Eingang, Funkkopfhörer mit Mikrofon sowie Funkkopfhörer HiFi.
Funkkopfhörer Sony Musik oder TV Kopfhörer ohne Kabel gibt es selbstverständlich auch von Sony. Die Angebotspalette ist wie immer recht groß und für jeden Geldbeutel findet sich das passende Modell. Auch wenn sich Sony hauptsächlich im Audiobereich etabliert hat, schneiden die Modelle in einem Funkkopfhörer TV Test ebenfalls regelmäßig sehr gut ab.
Funkkopfhörer Philips Philips ist vor allem bekannt für die visuelle Technik wie DVD-, Blu-Ray-Player oder Fernseher. Wer also einen guten TV Funkkopfhörer kabellos sucht, der in dem einen oder anderen Funkkopfhörer TV Test gut abgeschnitten hat, wird bei Philips zu einem Preis für unter 100 Euro fündig.
Funkkopfhörer Teufel Das Sortiment von Teufel in Bezug auf Musik oder TV Kopfhörer ohne Kabel ist klein, aber fein. Auffallens ist vor allem das spezielle Design mit dem typischen Schriftzug oder dem T an den Ohrmuscheln. Fast alle Modelle von Teufel sind Over Ear und vollständig geschlossen, sodass der Schall von außen keine Chance beim Musikhören oder Fernsehen hat. In einem Kopfhörer Funk Test sind die Modelle von Teufel also echte Funkkopfhörer Testsieger in Sachen Design sowie akustischer Abschottung.  Zudem sind Teufel Funkkopfhörer günstig erhältlich. Die meisten Modelle kosten nicht mehr als 150 Euro, einige sind auch schon für unter 100 Euro erhältlich.

Funkkopfhörer kaufen und sparen: Preisvergleich im Online Shop

Aldi und Lidl haben nur selten Funkkopfhörer im Angebot und auch in Elektronikfachmärkten wie Saturn oder Media Markt ist die Auswahl zumeist beschränkt. Mitunter sind sogar nur die Funkkopfhörer für Fernseher Testsieger der Stiftung Warentest in den Regalen zu finden. Der Internethandel hingegen bietet deutlich mehr Angebot und der Versand ist in den meisten Shops im Preis bereits inbegriffen. Aus den Rezensionen können Sie die Testberichte, Erfahrungen sowie die aktuelle Empfehlung bisheriger Kunden entnehmen und somit relativ schnell herausfinden, welcher Funkkopfhörer für Sie der beste Funkkopfhörer ist. Ob Kopfhörer kabellos für Musik oder TV Funkkopfhörer kabellos – ein versierter und gut aufgestellter Online Shop bietet für jeden Bedarf das passende Modell und lässt auch die Ergebnisse aus dem einen oder anderen Funkkopfhörer Test nicht außer Acht.

» Mehr Informationen

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (28 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen