Test bzw. Überblick : Steel Series Siberia Elite

Steel Series Siberia Elite
  • Leichter Überkopfbügel
  • ditierbare LED-Beleuchtung in 16,8 Mio Farben
  • USB Soundkarte mit Dolby 7.1 Surround Sound an Bord

Experteneinschätzung

Januar 2017

(80 / 100)
gut
  • Ton-Qualität

    90%
  • Tragekomfort / Verarbeitung

    80%
  • Ausstattung

    80%
  • Preis-Leistung

    80%

SteelSeries’ Siberia Elite ist ein Over-Ear-Kopfhörer mit Mikrofon, der eine USB Soundkarte mit Dolby 7.1 Surround Sound spendiert bekommen hat. Dieses Modell ist kompatibel mit PC, Mac, Tablets und Smartphones, es verfügt außerdem über einen Drehregler für die Lautstärke sowie eine Stummschaltung in der Ohrmuschel.

Ton-Qualität

Das Headset gehört zu der Oberklasse von SteelSeries, weshalb wir von ihm einiges erwarteten. In der Regel wird man es zum Gamen nutzen, hier ist ein druckvoller Sound und eine leichte Ortung der Gegner besonders notwendig. Dank der mitgelieferten Soundkarte sorgt das Siberia Elite für einen sauberen 7.1-Sound, gerade beim Spielen von Shootern kommt dadurch Spielfreude auf, da eine Gegnerortung einwandfrei möglich ist, wie wir haben den Kundenmeinungen auf Amazon entnehmen können. Auch bei der Musikwiedergabe weiß dieses Modell zu überzeugen, wenngleich die Abstimmung schon recht dunkel sei, wie es weiter heißt. Das Mikrofon ist leider nur guter Durchschnitt, hier hätten Kunde sich ein wenig mehr gewünscht. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Tragekomfort und Verarbeitung

SteelSeries hat es mal wieder geschafft, Kunden in Sachen Tragekomfort hinlänglich zufrieden zu stellen. Das Headset ist nicht allzu schwer, es könnte allerdings ein wenig leichter sein. Dafür drückt es nicht am Kopf und hat einen exzellenten Anpressdruck, wie die Käufer weiter berichten. Außerdem finden Kunden die Fernbedienung an der Ohrmuschel praktisch, zudem das Kabel lang genug. Nichts zu meckern haben Kunden bezüglich der Verarbeitung, die als gelungen bezeichnet werden darf. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Lieferumfang und Besonderheiten

Geliefert bekommt man das Headset inkl. einer Kurzanleitung und der kleinen Soundkarte. Das Besondere beim SteelSeries ist seine Optik, denn den Ring an der Ohrmuschel kann man in unterschiedlichen Farben leuchten lassen. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man das Siberia Elite für 0 (Preis derzeit nicht verfügbar) Euro im Online-Shop von Amazon. Den Preis würden wir als angemessen bezeichnen, günstig ist das Headset allerdings nicht. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Beim SteelSeries handelt es sich alles in allem um ein gelungenes Modell, das mit seiner Optik und dem Sitz am meisten punkten kann. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen, Testbericht-Zusammenfassungen und Produktbeschreibung insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 0 (noch keine) Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 0 (noch keine) Sterne vergeben.

Steel Series Siberia Elite Headset - Datenblatt und technische Daten

Marke
Steel Series
Modell
Steel Series Siberia Elite
Bauart
Muschelkopfhörer
Bauform
geschlossen
Übertragung
kabelgebunden
Frequenz
16 - 28000 Hz
Impedanz
32 Ohm
Schalldruck
113 dB
Kabellänge
3,2 Meter
Einschätzung
4 von 5 Sternen von
Typen
Großes Headset, Headset mit Lautstärkeregelung, Gaming Headset, PC kompatibel, PS3 kompatibel, USB Headset
Farbe/n
weiß

Steel Series Siberia Elite Test - Meinungen, Erfahrungen und Kommentare

Ähnliche Headsets: