Skype Headset Test – Einstieg in die Internet-Telefonie

Wenn es neben der Mobilfunkbranche einen Bereich des Telekommukationsmarktes gibt, der mit beeindruckendem Tempo wächst und wächst, dann ist dies wohl der Sektor „Voice over IP“. Gemeint ist damit die Möglichkeit, am eigenen Computer über das Internet Telefonate zu führen. Die Vorteile der oft kostenlos nutzbaren Anwendungen, von denen das Programm „Skype“ das wohl bekannteste ist, sind zahlreich und ebenso überzeugend. Einerseits können Telefonate je nach Zielgebiet vielfach vollkommen kostenlos geführt werden. Besitzen alle Gesprächsteilnehmer eine Webcam oder einen Rechner mit integrierter Kamera, können auch Video-basierte Telefonate geführt werden. Und last but not least überzeugt Voice over IP – kurz VoIP – durch die gute Gesprächsqualität. Allerdings muss das Equipment stimmen.

Skype Headset Test 2016

Ergebnisse 1 - 44 von 55

Headsets mit und ohne Kabel im Handel

Sennheiser PC 131Längst gibt es eigene Produkte, von denen Sie sich über einen Skype Headset Test ein Bild verschaffen können. Die Leistungen der Produkte aus dem Skype Headset Test sind allerdings weitgehend vergleichbar. Und eben dies sollten Sie auch als Interessent tun: vergleichen und abwägen. Denn wie in allen Produktbereichen zeigt auch der Skype Headset Test, dass es mitunter bei Qualität, Übertragung, Tragekomfort und letztlich wie immer beim Preis Unterschiede gibt, die teils recht früh erkennbar werden. Die erste auffallende Unterscheidung zwischen den getesteten Produkten besteht darin, dass es sowohl Modelle mit Kabel als auch ohne Kabelbindung gibt. Wer ohnehin die ganze Zeit am Rechner sitzt, kann ruhigen Gewissens die Geräte mit Kabel auswählen.

Bequem per Bluetooth telefonieren und chatten

Viele Verbraucher aber wissen zu schätzen, dass Produkte aus dem Bereich der Bluetooth- oder Funk-Headsets einen spürbaren Komfort hinsichtlich der Bewegungsfreiheit mit sich bringen. Punkt 2 im Skype Headset Test sollte die Frage sein, wie die Headsets für Skype und ähnliche Programme angeschlossen werden. Die Verbindung über die Klinkenbuchse gehört zum Standard, doch meist erfolgt der Anschluss über die USB-Schnittstelle. Sollten Sie einem Bluetooth-Modell den Vorzug geben, müssen Sie bei der Nutzung des Skype Headset Tests von headset.net zudem nach der Art der Stromversorgung schauen. Manches Headset verfügt über einen langlebigen Akku, der bei Nichtgebrauch über die mitgelieferte Ladestation oder eben per USB schnell wieder aufgeladen wird. In anderen Fällen können Batterien genutzt werden.

Amazon versorgt Sie generell auch mit Headset-Zubehör

Allen Angebote aus dem Skype Headset Test widmet sich Amazon – der international bekannte Partner unserer Internetpräsenz headset.net. Passende Ersatz-Akkus oder neue Ohrpolster hält der Online-Shop jederzeit ebenfalls bereit, damit Sie alles Nötige mit einer einzigen Bestellung liefern lassen können. Von Vorteil ist dies, weil die Versandkosten ab einem Lieferwert von 29 Euro entfallen. Jederzeit ist Ihnen das 30-tägige Rückgaberecht auf alle Artikel sicher, die Sie nach dem Skype Headset Test bei Amazon geordert haben!