Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Bose QuietComfort 20 Acoustic Test

Bose QuietComfort 20 Acoustic

Bose QuietComfort 20 Acoustic
Bose QuietComfort 20 AcousticBose QuietComfort 20 AcousticBose QuietComfort 20 AcousticBose QuietComfort 20 Acoustic

Unsere Einschätzung

Bose QuietComfort 20 Acoustic Test

<a href="https://www.headset.net/bose/quietcomfort-20-acoustic/"><img src="https://www.headset.net/wp-content/uploads/awards/2853.png" alt="Bose QuietComfort 20 Acoustic" /></a>

Einschätzung
Ton
Tragekomfort /
Verarbeitung
Ausstattung
Preis-Leistung

Merkmale

  • 3 StayHear+ Tipps
  • Mit viel Zubehör

Vorteile

  • Sound
  • Tragekomfort
  • Dreingabe
  • Verarbeitung

Technische Daten

Marke /
Hersteller
Bose
ModellQuietComfort 20 Acoustic
Im Angebot /
verfügbar bei
siehe Preisvergleich
Aktueller Preis ca. 170 Euro
FarbeSchwarz
Kundenrezensionen4,5/5 Sternen
(1 Bewertung)
EAN0017817658539
UVP / Listenpreis173,25 Euro

Das QuietComfort 20 Acoustic ist ein Acoustic Noise Cancelling-Headset aus dem Hause Bose, das über ein(e) Inline-Mikrofon/-Fernbedienung für Android-Musik- und Telefonfunktionen mit sich bringt. Es ist allerdings auch eine Version für Apple-Geräte verfügbar.

Bose QuietComfort 20 Acoustic online bestellen

Bei Amazon kaufen
Bei otto kaufen
Bei EURONICS kaufen

Ton-Qualität

Der Sound des Bose ist als sehr warm und weich zu bezeichnen, zu keinem Zeitpunkt kommen unangenehme Töne im Ohr an – das gefällt den Nutzern auf Amazon ihren Bewertungen zufolge. Teilweise sei der QuietComfort 20 Acoustic aber ein bisschen zu weich, was zur Folge hat, dass er ein paar Details verschluckt. Insgesamt ist der In Ear als angenehmer und unaufdringlicher Zeitgenosse zu bezeichnen, der Stimmen unverfälscht sowie natürlich wiedergibt. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Tragekomfort und Wie ist die Verarbeitung?

Die Ohreinsätze des Bose lassen sich ein bisschen ungewohnt ins Ohr einführen, sitzen diese aber einmal, so ist ein angenehmes und kaum störendes Tragegefühl wahrzunehmen, so das Gros der Nutzer auf Amazon. Zudem ist der Sitz fest, nichts wackelt oder verrutscht, heißt es weiter. Der fest eingebaute Akku schafft bis zu 16 Stunden, dabei macht sich die Lärmminderung lediglich durch ein leichtes Eigenrauschen bemerkbar. Praktisch: Dieses Modell funktioniert auch ohne Noise-Cancelling. Die Verarbeitung liegt ganz Bose-like auf einem sehr hohen Niveau, dass man an diesem Headset nicht lange seine Freude haben wird, würden wir nicht in Frage stellen, wenn wir uns die Bewertungen so anschauen. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Lieferumfang und Besonderheiten

Im Lieferumfang enthalten sind die Headphones, 3 Paar StayHear+ Ohreinsätze (S, M, L), ein Kleiderclip, der Lithium-Ionen-Akku (integriert) und das USB-Ladekabel sowie eine praktische Transporttasche. Das Besondere an diesem Modell ist seine sehr gute Abschirmung. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie ist das Preis-/Leistungsverhältnis?

Aktuell bekommt man das QuietComfort 20 Acoustic für 170 Euro im Online-Shop von Amazon. Das ist schon ein stolzer Preis, doch das Headset ist das wert. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie lautet das Fazit?

Das QuietComfort 20 Acoustic aus dem Hauste Bose ist ein rundum gelungenes Modell, dessen Kauf wir wärmstens empfehlen können. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen, Testbericht-Zusammenfassungen und Produktbeschreibung insgesamt 4.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 251 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 4,5 Sterne vergeben.

» Mehr Informationen

Preisvergleich: Bose QuietComfort 20 Acoustic

Bei Alternate kaufen
169,90 €
Bei Amazon kaufen
170,09 €
Bei otto kaufen
170,09 €
Bei EURONICS kaufen
174,49 €
Bei expert-technomarkt.de kaufen
213,48 €
Bei Technik-Profis kaufen
213,64 €
Bei galaxus kaufen
218,69 €
Daten am 12.07.2020 um 02:09 Uhr aktualisiert*

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Bose QuietComfort 20 Acoustic gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?