Test: Tritton AX 180 Headset

Tritton

Tritton AX 180

Tritton

  • Stereo-Headset für PC, PS4/PS3 und Xbox 360
  • Mikrofonarm kann angepasst werden
  • Kann auch am iPhone genutzt werden

Headset.net Urteil

Januar 2014

(80 / 100)
gut
»zum Shop
  • Ton-Qualität

    60%
  • Tragekomfort / Verarbeitung

    90%
  • Ausstattung

    80%
  • Preis-Leistung

    90%

Das AX 180 von Tritton ist ein Einsteiger-Headset für die Xbox 360 und die PS3, das allerdings auch an die Wii, den PC oder den MAC angeschlossen werden kann. Außerdem ermöglichen die im Lieferumfang enthaltenen Kabel den Anschluss an ein iPhone oder einen MP3 Player. Das mit einer Fernbedienung ausgestattete Modell ermöglicht es, dass die Lautstärke von Sprachchat und Spielsound getrennt geregelt werden können, der Teamkollege versteht somit auch in hektischen Spielmomenten das eigene Gesagte klar und deutlich. Erhältlich ist das Headset in der Farbe Schwarz.

Ton-Qualität

Das AX 180 besticht vor allem durch seinen druckvollen und präzisen Bass. Aufgrund seiner eher dunklen Ausrichtung kommen hohe Töne etwas dünn herüber. Das trifft demzufolge auch auf Stimmen zu. Die Qualität des Mikrofons ist dagegen wieder nahe bei 100 Prozent, hier gibt es nichts auszusetzen. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

Tragekomfort und Verarbeitung

Überraschenderweise lässt sich das Tritton nahezu perfekt tragen. Das überrascht darum, da dieses Modell mit 393 Gramm nun wirklich nicht zu den Leichtgewichten unter den Headsets gehört. Ihren Teil zum guten Sitz tragen vor allem die weichen Ohrpolster und der gut einstellbare Bügel bei. Die Verarbeitung ist gut, wir glauben nicht, dass das AX 180 so schnell den „Geist aufgeben“ wird. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Lieferumfang und Besonderheiten

Im Lieferumfang findet man neben dem eigentlichen Headset eine Anleitung, ein RCA-Verbindungskabel, das Xbox LIVE-Kommunikationskabel und einen analogen Audioadapter. Das Besondere an diesem Modell ist seine Kompatibilität zu vielen Endgeräten. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man das Tritton für 80 Euro im Online-Shop von Amazon. Das ist günstig, immerhin ist das AX 180 gut ausgestattet und punktet mit einem hohen Tragekomfort. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Fazit

Das Tritton AX 180 ist ein günstiges Headset, das an viele Endgeräte, wie zum Beispiel der PS3 oder auch an das iPhone, angeschlossen werden kann. Der Sound ist in Ordnung, der Tragekomfort hingegen erstklassig. Auch die Ausstattung kann sich sehen lassen. Wir vergeben insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 0 (noch keine) Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 0 (noch keine) Sterne vergeben.

Tritton AX 180 Preisvergleich - günstig kaufen im Online Shop

    Tritton AX 180 Headset - Datenblatt und technische Daten

    Marke
    Tritton
    Modell
    Tritton AX 180
    Preis
    ca. 79,99 Euro
    Bauart
    Muschelkopfhörer
    Bauform
    geschlossen
    Übertragung
    kabelgebunden
    Frequenz
    25 - 22000 Hz
    Impedanz
    keine Angabe
    Schalldruck
    106 dB
    Kabellänge
    keine Angabe
    Wertung
    4 von 5 Sternen im Test von
    Typen
    Headset mit Lautstärkeregelung, Handy Headset, PC kompatibel, PS3 kompatibel, Xbox 360 Headset, iPhone Headset, iPod Headset
    Farbe/n
    schwarz

    Tritton AX 180 Test - Meinungen, Erfahrungen und Kommentare zum Testbericht

    Ähnliche Headsets im Test: