Handy Headset am PC verwenden – so geht´s einfach

Headsets für Handys unterscheiden sich nicht grundsätzlich von den Modellen für den PC. Meistens sind sie etwas kompakter, da man sie vorwiegend mobil verwendet. Außerdem werden die unterschiedlichen Headsets oft für bestimmte Handymodelle angeboten. Sie können zwar nicht unbedingt jedes Headset mit jedem Handy verwenden, aber im Prinzip jedes Bluetooth Handy Headset auch mit einem PC verbinden.

Was brauche ich, um mein Handy Headset am PC zu nutzen?

Bluetooth-Headset am PCAlles was Sie dazu benötigen, ist ein Computer mit Bluetooth Schnittstelle. Bluetooth gehört heute zu den Standard Schnittstellen an jedem Notebook oder Desktop Rechner. Es ist also völlig egal, ob Sie ein Netbook, einen Tablet PC, ein Notebook oder einen Desktop Rechner verwenden, solange das Gerät über eine Bluetooth Schnittstelle verfügt, können Sie Ihr Handy Headset auch daran nutzen.

Falls Ihr Notebook keine integrierte Bluetooth Schnittstelle hat, kaufen Sie einen Bluetooth Adapter, den Sie ganz einfach in einen freien USB-Port stecken.

Bluetooth Headset installieren

Bevor Sie Ihr Bluetooth Headset nutzen können, müssen Sie es an Ihrem PC installieren. Das funktioniert zwar bei allen Rechnern ähnlich, die einzelnen Schritte können aber je nach verwendeter Bluetooth Software geringfügig abweichen.

  1. Zunächst müssen Sie Bluetooth am PC oder am Adapter aktivieren. Je nach Rechner geschieht dies über eine Taste oder eine Tastenkombination. Adapter werden ebenfalls über eine Taste aktiviert.
  2. Schalten Sie nun Ihr Handy Headset ein.
  3. Normalerweise erkennt Ihre Bluetooth Software das Headset automatisch. Dann poppt ein Fenster auf, in dem Sie das Headset auswählen und mit Ihrem Rechner verbinden können.

Falls es nicht automatisch erkannt wird, versuchen Sie Folgendes:

  1. Gehen Sie nun unter Windows in die Systemsteuerung (oder analog in die Systemeinstellungen beim Mac) und klicken Sie dort auf „Hardware und Sound“.
  2. Klicken Sie nun auf „Bluetooth-Geräte“ und überprüfen Sie, ob Ihr Headset dort gelistet ist. Möglicherweise wird es nur als unbekanntes Gerät mit einem Fragezeichen angezeigt.
  3. Wählen Sie das Headset aus und klicken Sie auf „Hinzufügen“
  4. Windows startet nun die Installation, folgen Sie ganz einfach den Installationsanweisungen.
  5. Je nach verwendetem Headset kann es sein, dass Sie aufgefordert werden, den Bluetooth Schlüssel Ihres Handy Headsets einzugeben.

Wenn Sie Ihr Handy Headset in Zukunft an Ihrem Computer nutzen möchten, müssen Sie nichts weiter tun, als die Bluetooth Schnittstelle zu aktivieren und Ihr Headset einzuschalten bzw. die Verbindungstaste zu drücken.

Ähnliche Ratgeber

  • PS3 Bluetooth Headset anschließen – eine Anleitung

    Mit der PS3 können Sie online mit anderen Benutzern über den Mehrspielermodus spielen. Dabei können Sie sich über den Spiel-Chat natürlich auch mit anderen Gamern unterhalten. Da Sie beim Spielen die Hände frei haben müssen, ist ein Headset für die PS3 ein sinnvolles und überaus nützliches Zubehör. Viele User entscheiden sich für ein Bluetooth Headset, […] Weiterlesen →

  • Kostenlos über den PC telefonieren – so geht’s mit Headset und Skype

    Das Telefonieren über den PC gehört längst zu unserem Alltag. Tatsächlich hat diese Form der Kommunikation gegenüber dem normalen Festnetztelefon oder dem Handy zahlreiche Vorteile. Zum einen ist das Telefonat über Skype völlig kostenlos, zum anderen kann man auch ein Video hinzu schalten und den Gesprächspartner sogar vis-a-vis sehen. Alles was Sie dazu benötigen ist […] Weiterlesen →